19.07.11 Fotoworkshop in der Uni Ffm

Fotoworkshop Uni Ffm

Der Kleine Hörsaal in der Uni Frankfurt.

Während einem Gespräch im Frühjahr dieses Jahres mit Volker von der Sternwarte des Physikalischen Vereins habe ich erfahren, dass die Universität aus dem Haus des Vereins ausgezogen ist und das Haus leer steht. An Stelle der Universität wird das Senkenberg Museum einziehen, vor dem Einzug soll das Gebäude aber gründlich renoviert werden. Eine Renovierung ist auch unbedingt nötig denn die Universität hat das Haus ziemlich verkommen lassen. Renovieren bedeutet aber auch modernisieren und dass all die alten Einrichtungen auf den Müll gehen und das Gebäude ein Teil seiner Atmosphäre verlieren wird. Da ich selbst ca. 11 Jahre lang viel von meiner Freizeit in dem Gebäude verbracht habe und viele Erinnerungen mit dem Haus verbinde bedauere ich es fast ein wenig, dass diese alte Stimmung die das Haus ausstrahlt einer Modernisierung zum Opfer fallen wird.

So hatte ich die Idee geboren das Innenleben des Hauses vor den Bauarbeiten noch einmal zu fotografieren. Ein kurzes Telefonat mit Volker und der Termin stand fest 19. Juli 2011. Markus ein bekannter von mir zeigte auch sofort Interesse an dem Fototermin mit dabei zu sein.

So haben wir uns dann am 19. Juli um 15 Uhr im Haus des Physikalischen Vereins getroffen und bis in den Abend hinein den kleinen Hörsaal, die Räume im Keller, die Räume im dritten Stock und zu guter letzt noch die Sternwarte und das alte Passagegerät der Sternwarte fotografiert.

Eine Auswahl meiner schönsten Fotos können in meinem Picasa-Album betrachtet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s