Foto des Monats: Juli 2012 – „Tausendundeine Nacht“

Aus Tausendundeine Nacht

Aus Tausendundeine Nacht

Diesen Monat etwas ganz ausgefallenes aus meiner Kamera. Eigentlich fehlt mir jede Erfahrung wenn es um das Thema Menschen fotografieren geht. Jetzt hatte ich aber durch einen glücklichen Zufall am 21. und 22. Juli auf einer Römer veranstaltung die Möglichkeit eine Bauchtanzgruppe zu fotografieren und das für ganz umsonst.

Leider war der Hintergrund nicht wirklich optimal, so dass ich mich mehr auf Portraits ohne viel Hintergrund festlegen musste. Für mich war die Fotografie von Menschen eine ganz neue Erfahrung und dann noch in dem Tempo. Alles in allem werde ich bei meinen Stillleben bleiben, aber das eine oder andere schöne Bild wie dieses ist schon dabei raus gekommen.

Siehe auch: Foto des Monats

Advertisements

12 Kommentare zu “Foto des Monats: Juli 2012 – „Tausendundeine Nacht“

  1. Mathilda sagt:

    Geniales Foto und Menschen versuche ich auch immer öfter zu fotografieren, aber nicht jeder mag das und um Erlaubnis muß man auch immer erst fragen.

    LG Mathilda 🙂

    • oteske sagt:

      Hi Mathilda,
      ja, mir fehlt da auch jede Übung und wie Du sagst man muss fragen nicht jeder will fotografiert werden usw. usw.
      Hier hatte ich Glück ich musste nicht fragen und es war OK. Wie gesagt eine echtew Gelegenheit.
      Freut mich wenn Dir das Bild gefällt!
      Gruß
      Oli

  2. giselzitrone sagt:

    Schönes Foto lieber Gruss mal von mir Gislinde

  3. freudefinder sagt:

    super starkes Foto toll – mit der Genehmigung mach ich es machmal mit Pantomime – zeige auf die Kamera und schaue fragend……

    • oteske sagt:

      Ja, ich denke das ist ein guter Einstieg ins Thema wenn man nicht fragen muss. Wenn man fragen muss dann steckt man auch in so einer Erwartungshaltung was die Sache nicht gerade leichter macht wenn man nur üben möchte. Mexiko ist da auch spitze übrigens.

      Und freut mich sehr wenn Dir das Bild gefällt!

      Gruß
      Oi

  4. Tolle Nähe und intensiver Blick. Eine schöne Arbeit.
    LG Michel

  5. laurazeitlos sagt:

    Das ist wirklich toll,Oli..gerade der sehr enge Schnitt passt hier hervorragend und Augen sind immer besonders schön und ausdrucksstark!
    LG,Laura

    • oteske sagt:

      Danke Laura,
      das freut mich sehr wenn Du das schreibst, denn wie gesagt Menschen sinbd nicht so mein Ding 😉
      (ich meine zu fotografieren!)
      Gruß
      Oli

  6. Salve Oliver !

    Dafür, dass PEOPLZABLICHTING nicht so dein Ding ist:

    M E G A O B E R H A M M E R G E I L !!!

    Erinnert mich an meinen Aufenthalt in den VAE 2010.

    Hau rein, dein lichtbildwerfer

    • oteske sagt:

      Vale Lichtbildwerfer,
      freut mich sehr wenn es Dir gefällt und wenn es dann bei Dir noch erinnerungen weckt scheint es zumindest einen Teil wieder zugeben.
      Freut mich sehr!
      Gruß
      Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s