Foto des Monats: September 2012 – „Entspannung“

Die Kalenderwoche KW37 im September war nervlich ein wenig anstrengend. Berüflich kündigen sich einige Veränderungen an die sicher nicht ganz einfach sein werden. Im großen und ganzen hat man uns seitens der Firma  im ungewissen gelassen was und in welchen Umfang veränderungen auf uns zu kommen werden. Meine Frau macht den Vorschlag Freitag Abend mal auf den Feldberg zu fahren und sich den Sonnenuntergang anzusehen.

Gras - Entspannung

Gras – Entspannung

Also fuhren wir auf den Feldberg. Meine Frau rannte überall rum und fotografierte und ich schaute mir von einer Bank aus eine Reihe Grashalme an die im Wind wehten. Irgend wann begann ich dann alle Gräser und Kräuter die im herrlichen tiefstehenden Sonnenlicht standen zu fotografieren. Was für eine Entspannung, der Streß der Woche ist vergessen jetzt beginnt das Wochenende.

Natürlich sind wie bereits erwähnt noch mehr Aufnahmen an dem frühen Abend entstanden, diese werde ich hier in kürze ebnfalls veröffentlichen.

Siehe auch: Foto des Monats

Advertisements

6 Kommentare zu “Foto des Monats: September 2012 – „Entspannung“

  1. Mathilda sagt:

    Oh lieber Oli, da hoffe ich, dass beruflich alles gut gehen wird und du keine finanziellen Einbußen hinnehmen mußt.
    Dein Gräserfoto finde ich absolut schön. Herrliches Licht und sogar ein kleines Bokeh.

    Sei lieb gegrüßt von Mathilda 🙂

  2. laurazeitlos sagt:

    Das ist ein herrliches Photo,Oli! Eine wundervolle Lichtstimmung und die zarte Bewegung in den Gräsern gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG,Laura

  3. paleica sagt:

    das bild erinnert an den sommer, das tut dem auge gut, grade wenn man tagelang nicht mehr ohne künstliches licht ausgekommen ist.

    • oteske sagt:

      Danke 😉
      das war auch ein echt toller Nsachmittag gewesen. Einfach mal abschalten und Grashalme fotografieren (hoffentlich liest das keiner).
      Gruß
      Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s