Die Bohne

Kaffeebohne #2

Kaffeebohne #2 (zum Vergrößern anklicken)

Ich hatte da mal wieder so eine Idee. Eine Kaffeebohne und ein Kaffeebecher, die Kaffeebohne scharf im Vordergrund der Becher unscharf im Hintergrund.

Natürlich war das mal wieder gar nicht so einfach wie ich mir es vorgestellt hatte. Wenn ich die Kaffeebohne möglichst groß haben will dann muss ich nah ran und der Becher weit weg, wenn er noch komplett im Bild sein soll, dass führt dann aber zu einer zu geringen Tiefenschärfe. Die meiste Zeit war ich am Objektiv wechseln und Zwischenringe ausprobieren beschäftigt. Am Ende war es dann das 300mm Tele mit einem Zwischenring aus relativ großer Entfernung.

Kaffeebohne #1

Kaffeebohne #1 (zum Vergrößern anklicken)

So in etwa hatte ich es mir dann vorgestellt.

Advertisements

6 Kommentare zu “Die Bohne

  1. Chefkoch sagt:

    Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen. Beim ersten Foto hätte ich allerdings auf die starke Vignettierung verzichtet. Ansonsten super!
    vg Jürgen

    • oteske sagt:

      Hallo Jürgen,
      die Vignettierung war der vertzweifelte Versuch die Bohne mehr zur Geltung zu bringen. Da kann es schon mal vorkommen, dass ich ein wenig übertreibe 😉
      Danke für Deine Anmerkung!
      Gruß
      Oli

  2. Lars sagt:

    Das Größenverhältnis gefällt mir beim Ersten Bild besser, die Komposition beim zweiten. Wenn ich ein Verbesserungsvorschlag machen darf: mach das erste Bild nochmal, verschiebe aber den Becher und die Bohne auf die Positionen im zweiten Bild. So das beide per Zwei-Drittel-Regel platziert sind. 🙂

    • oteske sagt:

      Hallo Lars,
      erst einmal vielen herzlichen Dank, daß Du dir Zeit und Mühe nimst und dir Gedanken über meine Bilder machst und mir konstruktive Kritik gibst. Ich werde das Bild auf jeden Fall noch einmal machen!
      Gruß
      Oli

  3. Lars sagt:

    Auf jeden Fall eine wirklich tolle Idee. Darauf muss man erst kommen.

    • oteske sagt:

      Hallo Lars,
      sorry, das ich mich erst jetzt melde aber mich hat eine Grippe erwischt und bin nicht ganz fit. Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich habe da noch 2-3 Ideen zur Kaffeebohne.
      Gruß & Dank
      Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s