Foto des Monats: Februar 2013 – „Käse-Stillleben“

Im Februar bin ich irgendwie kaum zum Fotografieren gekommen. Aber nicht die Menge macht es aus. Ein Bild gefällt mir persönlich sehr gut:  Das „Käse-Stillleben“.

Käse-Stillleben

Käse-Stillleben (zum Vergrößern anklicken)

Das Messer hatte ich schon Ende Januar extra bei eBay ersteigert, eBay ist eine prima Quelle für Requisiten doch Vorsicht es kann schnell ins Geld gehen. Das Brot hatte meine Frau beim Bäcker gesehen und zum Glück sofort an mich gedacht, Käse und Oliven haben wir immer zu Hause.

Zur Beleuchtung habe ich diesmal nur eine Softbox von links eingesetzt und von rechts mit einem Reflektor die Schatten etwas aufgehellt.

Siehe auch: Foto des Monats

Advertisements

7 Kommentare zu “Foto des Monats: Februar 2013 – „Käse-Stillleben“

  1. einfachtilda sagt:

    Sehr schön und schon meldet sich mein Magen…hörst du es??

  2. paleica sagt:

    irgendwie erinnern mich deine letzten beiden bilder ein wenig an mittelalter. aber sie sind sehr schön inszeniert und die belichtung hast du toll hingekriegt!

  3. Wolfram sagt:

    Super Stilleben hast Du da fabriziert, Oli ! Echt klasse. Ich traue mich schon garnicht mehr zu Dir, um da eventuell „mithalten“ zu wollen 😉

    Sowohl die Inszenierung der Objekte als auch das schön gesetzte Licht finde ich mehr als gelungen – bravo! Ich beneide Dich um Deine Freizeit…

  4. Lars sagt:

    Finde das Foto ganz und gar nicht Käse. Sehr gut gemacht. 😉

  5. oteske sagt:

    Vielen Dank Lars! Freut mich sehr!
    Natürlich freut mich auch von Dir zu hören, ich hoffe es geht Dir gut.
    Gruß
    Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s