Vanitas – Stillldeben Nr. 1

Vanitas # 1

Vanitas # 1 (zum Vergrößern anklicken)

Um meine neue Softbox mal ohne viel Aufwand auszuprobieren habe ich mich an einem Vanitas-Stillleben versucht.

Als Vorlage diente ein gemälde von Heinrich Wilhelm Trübner aus dem Jahr 1880, dass ich versucht habe einigermaßen genau nach zu fotografieren. Die Aufnahme ist nach Einbruch der Dunkelheit aufgenommen um störendes Tageslicht durch die Fenster zu vermeiden. Beleuchtung nur mit der neuen Softbox von rechts.

Vanitas # 1 Vorlage

Vanitas # 1 Vorlage (zum Vergrößern anklicken)

Leider hatte ich das Lesezeichen nicht genau richtig liegen weshalb ich den Ausschnitt nicht genau wie im Original wählen konnte. Das Buch ist bei mir Wilhelm Busch aus dem Jahr 1967.

Advertisements

4 Kommentare zu “Vanitas – Stillldeben Nr. 1

  1. laurazeitlos sagt:

    Mir gefällt es..
    LG,Laura

  2. oteske sagt:

    Danke Laura, Du kennst es ja schon 😉
    Gruß
    Oli

  3. einfachtilda sagt:

    Das zweite Bild ist super !!!

    • oteske sagt:

      Liebe mathilda, das zweite Bild ist die Vorlage!!!! das zweite ist von 1880 von Herrn Trübner und das erste von mir!
      ! Danke !
      Gruß
      Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s