Grachten in Brügge (Belgien)

Grachten in Brügge # 1

Grachten in Brügge # 1 (Zum Vergrößern anklicken)

Meine Frau und ich haben Ende März eine Woche Urlaub in Brügge in Belgien gemacht.

Grachten in Brügge # 2

Grachten in Brügge # 2 (Zum Vergrößern anklicken)

Die Idee mal nach Brügge zu fahren hatten wir wegen einem Film, „Brügge sehen und starben„. Als unser Sohn auf Klassenfahrt in London ist fahren wir gut vorbereitet nach Brügge.

Grachten in Brügge # 3

Grachten in Brügge # 3 (Zum Vergrößern anklicken)

Unser Hotel liegt genial, sehr nahe an einer Gracht und nur wenige Schritte bis in das Zentrum.

Grachten in Brügge # 4

Grachten in Brügge # 4 (Zum Vergrößern anklicken)

Dankt man sich mal die Autos weg, könnte man meinen man stehe im Mittelalter. Alte Häuser, gepflasterte Straßen un dein Hauch Romantik.

Grachten in Brügge # 5

Grachten in Brügge # 5 (Zum Vergrößern anklicken)

Das es schneien wird damit hatten wir absolut nicht gerechnet, Anfangs stört es mich auch ein wenig, dann finde ich es sogar ganz gut. Wer kennt schon Brügge im Schnee?

Grachten in Brügge # 6

Grachten in Brügge # 6 (Zum Vergrößern anklicken)

Wir besichtigen zwischendurch immer mal wieder eines der vielen und auch sehr interessanten Museen; so kann man sich auch aufwärmen.

Grachten in Brügge # 7

Grachten in Brügge # 7 (Zum Vergrößern anklicken)

So viel Kunst wie in der Woche habe ich mir schon lange nicht mehr angesehen.

Grachten in Brügge # 8

Grachten in Brügge # 8 (Zum Vergrößern anklicken)

Von den Pralinen die es hier gibt sollte man auch unbedingt mal probiert haben.

Grachten in Brügge # 9

Grachten in Brügge # 9 (Zum Vergrößern anklicken)

Morgens früh, wenn die Sonne noch flach steht ein prima Fotobeleuchtung.

Grachten in Brügge # 10

Grachten in Brügge # 10 (Zum Vergrößern anklicken)

Ich kann die Meinung von Colin Farrell „Brügge ist ein Scheiß-Kaff“ nicht teilen, Brügge ist unbedingt sehenswert.

Siehe auch:
Foto des Monats: März 2013 – „INRI“
Strukturen im Rathaus

Advertisements

20 Kommentare zu “Grachten in Brügge (Belgien)

  1. Michaela sagt:

    Wunderschöne Bilder… reingestolpert, gestöbert und bin wirklich begeistert…

    LG aus den Bergen, Michaela

  2. oteske sagt:

    Hallo Michaela,
    das freut mich sehr wenn Dir die Bilder gefallen!
    Gruß
    Oli

  3. einfachtilda sagt:

    Whowwwh, ganz toll!!

    LG Mathilda

  4. heikeballegeer sagt:

    Da hast du ein paar tolle Bilder. Ich finde Brügge auch sehr schön und werde in diesem Jahr wieder einmal dort hinfahren……

  5. oteske sagt:

    Oh ja, Brügge ist echt toll. Ich glaube wir könnten da auch noch ein zweites mal hin, wir haben noch nicht alles gesehen.
    Freut mich wenn die Bilder gefallen.
    Gruß
    Oli

  6. laurazeitlos sagt:

    Herrliche Aufnahmen,Oli..m,ir gefällt Brügge auch sehr gut!
    LG,Laura

  7. J. Haag sagt:

    Herrliche Aufnahmen (auch wenn das Erste etwas heller sein könnte), die mich an meine 5 Jahre in Belgien erinnern, in denen ich mehrfach in Brügge war. Good old times…
    Liebe Grüße, Jörg

    • oteske sagt:

      Hallo Jörg,
      beim ersten war es halt duster, Laternen leuchten. Aber dennoch vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Es freut mich wirklich sehr wenn Dir die Bilder gefallen un d sie Dich an etwas erinnern. Ich finde es hat schon einen besondereReiz das kleine Brügge.
      Gruß
      Oli

  8. Wolfram sagt:

    Hi Oli,
    nachdem mich schon ein Arbeitskollege, der schon im Februar dort war infiziert hat sich Brügge unbedingt mal anzuschauen, sehe ich jetzt Deine ersten Ergebnisse und finde, dass Du diesen wahrscheinlich sonst sehr stark frequentierten Ort äußerst feinfühlig und still-romatisch eingefangen hast. Mehr bitte! 🙂
    Gruss Wolfram

  9. klaus sagt:

    Stimmungsvolle Fotos.
    Bestimmt früh morgens, wenige Menschen unterwegs und es war KALT.

    • oteske sagt:

      Hallo Klaus,
      wir wahren so ab ca. 9 Uhr unterwegs. Kalt war es auf jeden Fall. In manschen Eckewa wahren einfach nicht so viele Menschen unterwegs, hin un dwieder musste ich aber auch 10-20 Minuten warten (gefühlte 2-3 Stunden). Hat aber Spaß gemacht. Es wahren eigentlich sogar recht viele Urlauber in Brügge, hätte ich um die Jahreszeit gar nicht gedacht. Im Sommer ist da bestimmt alles voll von Urlaubern.
      Gruß
      Oli

  10. paleica sagt:

    herrlich – ich möchte ja so gern mal eine belgienreise machen. besonders brügge will ich unbedingt sehen. der film „brügge sehen – und sterben“ war ja auch großartig 🙂

    • oteske sagt:

      Wie gesagt der Film war der Grund nach Brügge zu fahren. Brügge ist prima fotogen 😉
      Und Du weißt ja: „Die Welt ist wie ein Buch und wer nicht reist liest nur eine Seite“
      Gruß
      Oli

  11. luiselotte sagt:

    Welch wunderbare Eindrücke! Ich wollte heuer nach Dänemark, aber das ist für mich eine Nummer zu groß, dafür geht es nach Juist und ich freue mich riesig drauf.
    Herzliche Samstags-Grüße, Luiserl ♥

  12. oteske sagt:

    Wieso ist Dänemark eine Nummer zu groß?
    Könnte mir vorstellen, dass Juist bestimmt sehr sehr schön ist. Ich hoffe es gibt dann Bilder zu sehen!
    Gruß
    Oli

  13. Freind hatten mir schon gesagt dass Brügge sehr schon ist. Dein Bilder haben mir überzeugt: jetzt habe ich eine Name mehr auf meiner Liste! Ein Besuch? Warum nicht ? Aber wann weiss ich nicht!
    robert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s