Foto des Monats: Juli 2013 – „Opfermoor“

Opfermoor Nr. 1

Opfermoor Nr. 1 (zum Vergrößern anklicken)

Am letzten Wochenende hatten wir eine Veranstaltung im Opfermoor in Niederdorla eine sehr alte germanische Siedlungsanlage mit Opferplätze im Moorgebiet.

Es sind Besidlungsspuren bis zu rück in die Jungsteinzeit (ca. 3500 v.Chr.) nachzuweißen. Wir waren bereits zwei mal schon dort, aber nie ist mir in den Sinn gekommen die Anlage mal aus fotografischer Sicht zu betrachten. Dieses Jahr war es dann soweit, ich wollte spannende Fotos machen. Der Schädel auf dem Bild stammt natürlich nicht von den Germanen sondern vom Veranstalter des Römermaktes und die hängen auch nur zur der Zeit dort an den Opferplätzen.

Auf dem Bild zu sehen im Vordergrund eine Brüge die einen Arm des Dortigen Sees überspannt. Das urige aussehen bekommt sie von Baumsamen die an dem Tag reichlich durch die Luft geflogen sind. Im Hintergrund eine Opferstelle mit einem Schädel.

Siehe auch: Foto des Monats

Advertisements

9 Kommentare zu “Foto des Monats: Juli 2013 – „Opfermoor“

  1. einfachtilda sagt:

    Seht ein bissel gruselig aus 😀

    • oteske sagt:

      Ach Matilda, Dich kann doch nichts mehr erschrecken! Danke für den treffenden Komentar. Noch schöner ist es dort in der Abenddämmerung rumzulaufen.
      Gruß
      Oli

  2. Gerald Frantz sagt:

    Das sieht zwar ein wenig gruselig aus, aber auch spannend und interessant. Das Brückengeländer mit den vielen Samen finde ich irre. Das Licht sieht fantastisch aus.

    • oteske sagt:

      Hi Gerald,
      das fruet mich sehr, dass Du dichhierher verirrt hast und dass Dir das Bild gefällt. Da kommen in Kürze noch mehr Bilder aus dem Opfermoor. Ist halt mal etwas ganz anderes.
      Gruß
      Oli

  3. laurazeitlos sagt:

    Auf die weiteren Aufnahmen bin ich gespannt Oli..reizt mich sehr!
    LG,Laura

  4. oteske sagt:

    Dir hätte es bestimmt dort gefallen, ich bin mir auch sicher, dass Du da einige Ideen zur Nachbearbeitung hättest 😉 Wir gesagt da kommen noch Bilder!
    Gruß
    Oli

  5. paleica sagt:

    gruselig! aber sehr wirkungsvoll!

  6. Yasemin104 sagt:

    Sieht echt spannend aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s